Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
altonale20
Literatur
News
News - altonale18
News - Stamp
News altonale

06.07.2018 // Futurist*innen gesucht!

06.07.2018 // Futurist*innen gesucht!

06.07.2018 // Futurist*innen gesucht!

Green Events Hamburg (GEHH) ist ein offenes, partizipatives und zukunftsorientiertes Netzwerk und seit Mitte Juni Teil des Vereins Grüner Wirtschaftsrat e.V.. GEHH besteht aus Akteuren, die sich ökologisch und sozial verantwortungsvollen Veranstaltungen widmen. Die Kernfrage, die uns antreibt, lautet: Welche Möglichkeiten und Konzepte existieren, um Veranstaltungen und Veranstaltungsorte zukunftsfähig zu gestalten?

Deshalb suchen wir eine/n Futuristin oder Futuristen, die uns ab dem 1. August 2018 im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450€ Basis) für ca. 11 Wochenstunden bei den folgenden Herausforderungen unterstützen kann:

  • GEHH strukturieren: Aufbau einer Büro-Organisation, mit Freund_Innen & Kompliz_Innen kommunizieren, E-Mail-Verteiler pflegen
  • GEHH sichtbar(er): Öffentlichkeitsarbeit in den sozialen Medien, in digitalen Rundbriefen, in Blog-Beiträgen
  • GEHH gemeinsam: Planung und Durchführung für unsere Veranstaltungen in denen wir Akteure der Veranstaltungsbranche und Behörden in Hamburg zusammenbringen
  • GEHH progressiver: Recherche für innovative und nachhaltige Ideen, um diese auf einer Checkliste für zukunftsfähige Veranstaltungen und auf der Internetseite (http://greenevents.hamburg/) weiterzutragen.

Die Anstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.12.2018. Ihr werdet über die Markthalle Betriebsgesellschaft mbH (Klosterwall 11) angestellt, der Arbeitsort richtet sich nach den möglichen Arbeitstagen und kann nach einer Einarbeitungszeit auch teilweise von zu Hause erfolgen. Die Arbeit erfolgt in enger Abstimmung mit dem Orgakreis.

Wir wollen jemanden…

  • Die/der eine positive Lebenseinstellung hat
  • Die/der Transformation für eine zukunftsfähige Veranstaltungsbranche voranbringen will
  • Die/der keine Berührungsängste mit WordPress und sozialen Medien hat
  • Die/der euphorisch nach zukünftigen Veränderungen und nachhaltigen Ideen sucht und diese verbreitet
  • Die/der gerne plant, organisiert, kommuniziert und schreibt

Das Kernteam von GEHH setzt sich zusammen aus ehrenamtlich engagierten Vertreter_Innen der altonale, der Markthalle, der Fahrradgarderobe und nachhaltigen Veranstaltungsdienstleistern, wie Morgenwelt und FahrradGarderobe. Seit 2015 wird auf Barcamps, Clubmobs, Podiumsdiskussionen über das Thema nachhaltige Veranstaltungen diskutiert und erprobt. Nun wird es Zeit, unsere Anliegen verstärkt in die Stadt zu tragen. Denn wir wollen, dass die die Schnittstelle Kultur-Nachhaltigkeit vermehrt in der politischen Agenda in Hamburg Berücksichtigung findet.

Die Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf) könnt ihr als PDF bis zum 15. Juli 2018 an orgakreis@greenevents.hamburg senden. Bei Rückfragen stehen euch Helen Schepers (0176.78764104) und Mike Keller (0173.6146303) zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Netzwerk Green Events Hamburg (GEHH) 


Infos

6. July 2018 - 16:03 Uhr

No Comments

Post a Comment